Freitag, 4. Februar 2011

Hingabe (2)

Ungeduld weist immer darauf hin, dass etwas nicht geduldet wird, und zwar, dass DEIN Wille geschehe.
Das ist verrückt, denn das ist in etwa so, als würde man es nicht dulden, sechs Richtige im Lotto zu ziehen.
Und damit zeigt sich, wie mächtig die Täuschung ist, wenn es möglich ist, sechs Richtige im Lotto als schlecht zu bewerten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten